FCK BodenseeKickers

AXPO- PluSport Cup 2018 mit dem FC Kreuzlingen -> Ein Erfolg auf ganzer Linie!

Bei traumhaftem Wetter und perfekten Bedingungen fand „unser erstes Heimturnier“ statt.
15 Erwachsenen– und 4 Kidsmannschaften kämpften hart und hochmotiviert um den begehrten Pokal.
Wir FCK BodenseeKickers gingen mit 2 Teams an den Start. Gespielt wurde in 2 Stärkeklassen.
In der zweiten Stärkeklasse erkämpften sich die FCK Bodenseekickers den Pokal und in der höheren Klasse den hochverdienten zweiten Platz - Chapeau!
Nach einem gemeinsamen Warmup, geleitet von Luigi Ponte, konnten die Wettkämpfe endlich starten.
Das erste Team der FCK Bodenseekickers gewann von 5 Partien deren 3. Das erste Spiel gegen den favorisierten FC Zürisee ging unentschieden aus. Wir hatten die Partie von Anfang im Griff. Hätten wir unsere vielen Torchancen genutzt, wären wir als Sieger vom Spielfeld gegangen. Das letzte Spiel war gleichzeitig auch das Entscheidungsgame um den ersten Platz. Dem Crazy Team aus Liestal hätte ein Remis genügt, wir mussten unbedingt 3 Punkte einfahren. In den ersten Minuten übernahmen die Baselbieter das Zepter. Durch einen wunderschönen, unhaltbaren Schuss, platziert ins rechte Lattendreieck, gingen sie in Führung. Ab der Mitte des Spiels fanden die Kickers zur ihrer alten Stärke zurück. Sie kreierten bis kurz vor dem Penaltypunkt gekonnte und saubere Spielzüge, leider versagten am Ende dann aber die Nerven. Das Spiel ging 2:1 verloren.
Der zweite Platz ist eine überaus gute Leistung. Wenn wir lernen, unsere Chancen besser auszunützen, sind wir zu allem fähig. Der FCK wird uns auf diesem Weg tatkräftig unterstützen.
Das zweite Team triumphierte auf allen Ebenen. In der Vorrunde gewannen sie ebenfalls 3 Partien und gegen die starken ABA Allstars aus Amriswil erkämpften sie ein verdientes 1:1.
Beim Finalspiel gegen VF Falkenstein fieberte das zahlreich erschienene heimische Publikum mit unserem Team richtig mit und feuerte die Kickers lauthals an. Getragen von dieser sagenhaften Unterstützung gelang uns ein wahrer Exploit. Das Finale konnten wir mit 2 zu 0 für uns entscheiden.
Die Stimmung auf und neben dem Fußballfeld war einfach spitze.

"Die gegenseitige Anfeuerung, der gegenseitige Respekt und die Menschlichkeit aller teilnehmenden Mannschaften waren enorm und beeindruckend. So etwas erlebst du nur bei solchen Turnieren", betonte mir gegenüber ein Zuschauer. Das ist genau das, was ich der Gesellschaft näher bringen möchte. All die vielen Zuschauer durften dies am Samstag miterleben. Ich habe so viele positive Reaktionen bekommen. Es ist ein wahres Erlebnis, die Turniere von Axpo-PluSport zu sehen.
Daniel Geisselhardt äusserte sich in einem Schreiben an die Mitglieder des FC Kreuzlingen:
„Es hat Freude gemacht, den Sportlern mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und ihrem hohen, aber fairen Einsatz zuzuschauen. Und ja, dass die FCK-Bodensee-Kickers den Final erreicht und vor begeistertem Publikum gewonnen haben, war noch das Tüpfelchen auf dem i. Alle Teilnehmer und Gäste waren begeistert und es darf als sehr wahrscheinlich gelten, dass wir diesen Anlass auch im nächsten Jahr beim FC Kreuzlingen durchführen dürfen.“

Es war ein wunderschöner und unvergesslicher Tag mit Spiel, Sport, Spaß, Sonne und vielen tollen Menschen!
Dieser Anlass hat in der Tat einen festen Platz am Bodensee verdient!
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Axpo PluSport Schweiz, den FC Kreuzlingen und alle Volontäre und Mithelfer für euren grossartigen und beispiellosen Einsatz. Nur dank eurer Unterstützung konnte mein Traum, ein Turnier in die Ostschweiz zu bringen, verwirklicht werden.

Träume sind da um realisiert zu werden - packen wir es an!

 

 

twitter share

Besucher:

4.png6.png2.png1.png4.png
Heute15
Gestern45
Woche60
Monat553
Total46214

3
Online

Dienstag, 11. Dezember 2018
© 2018 FCK BodenseeKickers
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top